• 100% multidirektional expandiertes Polytetrafluorethylen (ePTFE).
  • Dieses Produkt wird mit einer Klebeleiste als Montagehilfe geliefert.
  • Beständig gegen alle Medien (pH 0–14), ausgenommen geschmolzene oder gelöste Alkalimetalle sowie elementares Fluor.
  • Der maximal anwendbare Druck und die maximale Betriebstemperatur hängen hauptsächlich vom verwendeten Flanschtyp und der Installation ab.
  • Typischer Einsatzbereich: -60 °C bis +230 °C; volles industrielles Vakuum(1) bis 10 bar. Maximaler Einsatzbereich: -269°C bis 315°C; volles Vakuum bis 16 bar für Flansche bis zu DN 2000. Beachten Sie, dass Flanschunebenheiten zu hohen Flächenpressungsspitzen führen können. Falls weitere Beratung erforderlich ist, kontaktieren Sie bitte De Dietrich.
  • ePTFE unterliegt keiner Alterung und kann unbegrenzt gelagert werden. Für eine optimale Haftkraft des Klebers empfehlen wir eine maximale Lagerzeit von 2 Jahren bei normalen(2) Bedingungen.